Bläsertag auf der Landesgartenschau

11.03.2017

Bläsertag auf der Landesgartenschau

Wie schon zuletzt angekündigt, laden wir sehr herzlich ein zum Bläsertag auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe am 11.06.2017.

Adlerwiese

Elfenheim

Liegehalle

Eine Gemeinschaftsproduktion vom Posaunenwerk der Ev. Kirche von Westfalen, dem Lippischen Posaunendienst sowie der Bläserarbeit im CVJM-Westbund. Die musikalische Leitung haben die Posaunenwarte Ulrich Dieckmann, Klaus-Peter Diehl, Christian Kornmaul und Daniel Salinga.

Anmeldung:

Bläserinnen und Bläser, die mitspielen, haben an diesem Tag freien Eintritt zur Landesgartenschau. Eine Anmeldung ist erforderlich und hier möglich oder formlos per Mail an info(at)posaunenwerk-westfalen.de.

Im Anmeldeformular braucht nur der Chorleiter sich mit Namen und Adresse einzutragen. Dann im Feld „Bemerkungen“ bitte die Anzahl der Blaser eintragen, die teilnehmen werden!

Bei der formlosen Anmeldung per Email brauchen wir folgende Angaben:

  • Name des Chores
  • Bläserzahl
  • Mailadresse für Informationen

Wichtig:

Vor dem Haupteingang am Kaiser-Karls-Park werden den angemeldeten Bläserinnen und Bläsern vor der Probe Eintrittskarten für den Bläsertag auf der LGS ausgegeben. Mitreisende Angehörige/Anhang können sich zu Gruppen von mindestens 15 Personen zusammen finden und so ermäßigten Eintritt bekommen.

Literatur:

Ein Sonderdruck für diesen Tag wird angefertigt und am Tag selbst bereit gehalten.

Weitere Informationen:

Hunde sind auf dem Gelände der LGS nicht gestattet.

Weitere Informatonen zu allen wichtigen und relevanten Fragen organisatorischer und inhaltlicher Art gibt es per Mail. Und beizeiten an dieser Stelle.

Weitere Informationen zur Landesgartenschau finden sich im Internet unter www.lgs2017.de.

 

Anreise mit dem Auto:

Über die Bundesstraße B1 (Ausfahrt Bad Lippspringe) erreichen Sie die Stadt Bad Lippspringe auf dem schnellsten Weg. Auf dem Rückweg gelangen Sie über die B1 nach 10 km an der Ausahrt Paderborn-Eilsen auf die Autobahn A33. Von dort erreichen Sie schnell die A2 Richtung Bielefeld und Hannover oder die A44 Richtung Kassel und Dortmund. Am Ankunftsbereich im Gewerbegebiet (Navigationseingabe: Raiffeisenstraße) stehen ausreichend Parkplätze für PKW zur Verfügung. Bitte folgen Sie der Beschilderung)

Ein kostenloser Shuttle-Dienst zum Haupteingang ist eingerichtet oder man geht zu Fuß (ca. 10-15 min.). Vom Eingang der LGS zur Adlerwiese ca. 10 min. Fußweg einplanen.

Bitte rechtzeitg anreisen und genügend Zeit einplanen!

Das Parken und der Shuttleservice von den Parkplätzen zum Eingang ist kostenfrei.

 

Anreise mit dem ÖPNV:

Machen Sie es sich bequem und nutzen Sie die Bahn für einen Besuch in der Stadt Bad Lippspringe. Sie haben die Möglichkeit, den Paderborner Hauptbahnhof von Düsseldorf, Hannover, Kassel, Göttingen und Bielefeld anzufahren. Von dort aus nutzen Sie eine der angebotenen Busverbindungen in Richtung Bad Lippspringe. Hier bieten sich die Buslinien R50 und R51 an, die in ca. 20 Minuten das Ziel erreichen.